Andy Bloch

Andy BlochAndy Blochs Poker-Laufbahn begann im Jahre 1992 im Casino-Poker Foxwoods. Dort spielte er jeden Monat einmal die Woche bei den 35 Dollar Turnieren mit. Zum Ende des Jahres hatte er eines der World Poker Finals gewonnen. Dies war das erste Mal das Andy „No Limit Holdem“ gespielt hatte. Der am 1.Juni 1969 geborene Andy Bloch wohnt in Las Vegas und ist in der heutigen Zeit einer der professionellsten Pokerspieler. Er ist Mitglied im „TeamFullTilt“ Poker.

Andy Bloch spielt zur Zeit für das Team Full tilt Poker, mit einem Klick können Sie auch spielen wie die Profis.

Bevor er mit dem Pokern anfing, studierte er an zwei Universitäten und beendete sein Studium in Harvard mit einem MIT in Cambridge. Um beim World Series of Poker Main Event 1997 mitzuspielen, ließ Andy die letzte Woche an der Universität ausfallen. Er wurde dazu auserkoren die Karten der Spieler mit der Kamera zu erfassen. Das Resultat wurde in einem 2 teiligen Artikel im „Card Player“ Journal bekannt gegeben. Nach seiner Anwaltsprüfung 1999 widmete Andy sich ausschließlich dem Poker.
2001 schaffte er 2 WSOP Final-Tische. Den ersten Platz beim Foxwood im Jahr 2002 beim „7 card stud“, und 2 WPT Final-Tische auf dem 3.Platz bei der ersten Saison.
2 Mal auf den ersten Platz schaffte es Andy 2005 und gewann den WSOP Circuit „Limit Holdem Event“ im Rio in Las Vegas und den Ultimate Poker Challenge Main Event. Außerdem den 6. Platz beim Mirage Poker Showdown und den 7. Platz beim Ultimate Poker Challenge. Er schaffte es fünf Mal ins Preisgeld bei der WSOP 2006.
Über 1 Million Dollar erzielte Andy beim 50.000 Dollar H.O.R.S.E auf dem 2.Platz.
Auf dem 7.Platz landete er 2007 der WSOP beim „2-7 Triple Draw“ und auf dem 11.Platz beim 10.000 Dollar „Pot Limit Omaha Event“. Obendrein wurde Andy achter bei der World Series of Poker im „Pot Limit Omaha“ Event.
Bei der WSOP 2008 wurde er zweiter beim ersten Event, dem 10.000 Dollar „Pot Limit Holdem“ und gewann dort 448.000 Dollar Preisgeld.
Auch pflegt er die sehr beliebte, interne World Poker Tour & World Series of Poker-Fan Website.

Andy Bloch spielt online exklusiv bei Full Tilt Poker.net

  • zweiter im WSOP 50.000 Dollar H.O.R.S.E.-Turnier
  • 2 Siege 2005 bei der WSOP und Ultimate Poker Challenge Main Event
  • Spitzname „The Rock“
  • VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)