Home » Pokerprofis » Full Tilt Poker » Barny Boatman
Barny Boatman

Barny BoatmanFür unzählige im Fernsehen ausgestrahlten Pokerturniere kommentierte Barny in den letzten Jahren. Neben den Fernsehshow`s Celebrity Poker Club, The World Heads Up,
Late Night Poker, The Poker Million, Poker Million the Masters, The Victor Cup, The European Poker Tour und The Poker Nations Cup führte er auch „Barny’s Home Games“ auf. In ganz Großbritannien werden in dieser Show Live-Pokerspiele in verschiedenen Wohnungen gedreht.
Der 1956 in London geborene Barny Boatman ist Mitglied im „Hendon Mob“.
Barny Boatman spielt online bei Full Tilt Poker.

Barny Boatman spielt zur Zeit für das Team Full tilt Poker, mit einem Klick können Sie auch spielen wie die Profis.

Vor seiner Zeit als professioneller Pokerspieler jobte er als Journalist vom Film oder Chefprogrammierer. Er kam viel in der Welt herum, wohnte und arbeitete mal in Sri Lanka, Honkong oder Barcelona.
1999 hatte Barny mit dem 7-Card Stud-Spiel angefangen und wurde gleich zu Europas höchstplatziertem Spieler. Bei der europäischen Omaha-Rangliste lag er 2000 und 2001 ganz vorn und konnte das European Championship 7-Card Stud-Finale 2002 für sich entscheiden . Im gleichen Jahr konnte er 3 Mal aufeinanderfolgend das WSOP-Finale erreichen und ausgezeichnete Turnierresultate aufweisen. Das brachte ihm einen neuen Rekord ein.
Barny leitet mit den anderen Mitgliedern den „Hendon Mob“, Europas führendes Pokerportal. Die Datensammlung bedeutender Pokerspieler ihrer Onlinepräsenz wird täglich von tausenden Interessenten Weltweit in Augenschein genommen. Darauf legen sie viel Wert und sind sehr stolz.
Überwiegend No-Limit Hold’em spielt Barny wie eine Vielzahl der Turnierpokerszene. Es gelang ihm bei vielen Turnieren an den Final-Table zu kommen. Unter anderem beim Master Classics, European Open, Irish Championships, British Open, Euro Finals of Poker, Aussie Millions und The Poker Million.

Wenn Sie mehr über Barny wissen möchten, setzen Sie sich zu ihm an den Tisch bei FullTiltPoker.com

  • Gilt als Europas bester „7-Stud-Card“-Spieler
  • Mitglied des Hendon Mob
  • 2002 das WSOP-Finale 3 Mal hintereinander erreicht
  • VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)